Sprache: zum Blog

VANTourer 2018 - Neue Optik und noch mehr Stauraum

15.08.2017

Mit frischen Look, komfortabler Ausstattung und neuem Stauraumkonzept präsentiert EuroCaravaning pünktlich zum Caravan Salon in Düsseldorf die neue VANTourer-Kollektion für das Modelljahr 2018. Vom 26. August bis 03. September 2017 können Messebesucher die neuaufgelegten Grundrisse der Kastenwagenfamilie in Halle 15 an Stand D03-03 besichtigen und das Wohngefühl der Fahrzeuge direkt erleben.

Im Modelljahr 2018 verpasst VANTourer den bewährten Grundrissen 540, 600, 600L und 630 ein Facelift und optimiert Ausstattung und Aussehen seiner Kastenwagenreihe. Ein neues Möbeldesign kombiniert die Farbe Noce-Opera mit einem hellen Beige und verleiht dem Interieur der Fahrzeuge einen edlen Look. Passend dazu erstrahlen auch Küchenbereich und Tischoberfläche in neum Glanz und überzeugen mit einer modernen Black-Brushed Optik. Auch Fahrer- und Beifahrersitz sowie die Sitzbank erhalten im kommenden Modelljahr ein sportliches Design und sorgen mit einer zusätzlichen Polsterung für noch mehr Sitzkomfort. "Das neue Raumkonzept des VANTourers überzeugt mit Funktionalität und Aussehen", freut sich Patrick Mader, Geschäftsführer der EuroCaravaning. "Gleichzeitig bieten wir mit unseren vier Grundrissen ein übersichtliches Angebot, das den Kunden viel Raum für individuelle Wünsche und Bedürfnisse bietet."

Raffiniertes Raumkonzept

Eine funktionale Weiterentwicklung und ein ausgeklügeltes Stauraumkonzept bietet VANTourer im Modelljahr 2018 für alle Grundrisse. Durch ein zusätzliches Bett, das optional unter dem Hubbett im Heck des VANTourer 540 eingebaut werden kann, wird auch das kompakteste Mitglied der Kastenwagen-Familie für vier Personen nutzbar. Die offenen Staufächer über dem Schlafbereich werden duch einen Deckenschrank ersetzt und an den Hecktüren können geräumige Taschen für die Unterbringung von Campingzubehör nachgerüstet werden. Durch den Entfall des seitlichen Heckfensters im VT 540, welches weiterhin optional erhältlich ist, entsteht mehr Freiheit im Kopfbereich und ein höherer Schlafkomfort. Optimierungen der Liegefläche sorgen auch beim größten Mitglied der Kastenwagenreihe - dem VT 630 - für mehr Stauraum. Analog zum VT 600 L wird hier eine 2-teilige Matratze verbaut, die bei Nichtbenutzung bequem aufgestellt werden kann. Während beim VANTourer 600 ein zusätzlicher Kleiderschrank für noch mehr Staumöglichkeit sorgt, schafft EuroCaravaning im VANTourer 600 L nicht nur mehr Raum, sondern spart auch noch Gewicht: Analog zum VT 540 entfällt die 11kg Gasflasche im Außengasfach und wird durch eine 5kg Flasche im Heckbereich des Fahrzeugs ersetzt.

Die passende Ausstattung für jeden Geschmack

Für alle Modelle gilt: Vorgezogene Rundungen der Möbelklappen vergrößern das Fassungsvolumen der Schränke. Außerdem sind 2018 alle Fahrzeuge serienmäßig mit einem einheitlichen Festbad ausgestattet, auf Wunsch können alle Grundrisse auch optional mit einem Raumbad versehen werden. Ebenfalls nachgerüstet werden kann das eigens von EuroCaravaning entwickelte Aufstelldach. Es ist nicht nur das leichteste Aufstelldach der Branche, sondern schafft zwei zusätzliche Schlafplätze und macht den VANTourer damit zum idealen Begleiter für den Familienurlaub. Das Besondere: Das Dach passt auf alle VANTourer Modelle und kann auch bei Fahrzeugen anderer Hersteller nachgerüstet werden. Alle Grundrisse sind im kommenden Modelljahr auf Fiat-Chassis in den gewohnten Ausstattungslinien Chassis Paket Plus, Comfort und Prime erhältlich. Optional werden die VANTourer auch auf Peugeot-Basis in der Active-Baureihe angeboten: Von einer Klimaanlage über einen Tempomat bis hin zu einer Fliegenschutztür und einem Gästebett bleiben hier dank dem zusätzlichen Active-Paket keine Wünsche offen. Auf Peugeot-Chassis ist der VANTourer im Modelljahr 2018 ab 39.900 Euro zu haben, mit Fiat-Basis ab 42.490 Euro.

Für Rückfragen wenden Sie sich an das Pressebüro:

K1 Gesellschaft für Kommunikation mbH
Christian Bügel
Sachsenring 40 - 50677 Köln
T: +49-(0)221-22277-30
M: +49-(0)1578-6465370
E-Mail: buegel.@.k1-agentur.de

Bleiben Sie auf dem Laufenden!

Gerne teilen wir Ihnen regelmäßig Neuigkeiten rund um den VANTourer mit. Dazu können Sie sich für unseren Newsletter anmelden. Einfach im Formular Ihren Namen und Ihre E-Mail-Adresse eingeben, abschicken und Sie sind dabei. Selbstverständlich kostenlos und unverbindlich. Sie können sich jederzeit wieder abmelden.



Sie erhalten eine sog. Double-Opt-In-E-Mail, in der Sie um Bestätigung der Anmeldung gebeten werden. Ihre Einwilligung in den Versand ist jederzeit widerruflich. Ausführliche Informationen zu Ihren Widerrufsmöglichkeiten, dem Newsletterversand, der Verwendung und Speicherung Ihrer Daten entnehmen Sie bitte unserer Datenschutzerklärung.