Sprache: zum Blog

VANTourer – Die dritte Generation des Erfolgsmodells startet durch

10.08.2015

Koblenz, 10.08.2015 – Premiere des neuen VANTourer 600 L beim Caravan Salon 2015. EuroCaravaning präsentiert auf dem diesjährigen Caravan Salon in Düsseldorf vom 29. August bis zum 6. September in Halle 15 an Stand D03-03 die dritte Generation des Erfolgsmodells VANTourer. Die junge Marke hat das Feedback ihrer Kunden konsequent in die neue Modellgestaltung integriert und wartet mit zahlreichen Detailverbesserungen und einer Premiere auf: der Vorstellung des neuen VANTourer 600 L. Der Sechs-Meter-Einzelbettwagen der neuen Generation bietet ein für diese Fahrzeuglänge nie dagewesenes Raumgefühl und punktet zudem durch eine intelligente Raumaufteilung.

VANTourer 600 L: Sechs-Meter-Einzelbettwagen der neuen Generation
Rund ein Jahr Entwicklungszeit stecken in dem sechs Meter langen Kastenwagen aus dem Hause EuroCaravaning. Das Ergebnis kann sich sehen lassen. Bereits auf den ersten Blick besticht der 600 L mit einem ausgezeichneten Raumeindruck, der dem des VANTourer 630 ähnelt und neue Maßstäbe für ein Fahrzeug unter sechs Metern setzt. Dank einer getrennt aufklappbaren Liegefläche ist es möglich, ein Bett zu nutzen und gleichzeitig Lademöglichkeit, zum Beispiel für ein Fahrrad oder Roller, zu schaffen. Der smarte Grundriss des 600 L verweist die Wettbewerber seiner Klasse auf die hinteren Ränge.

Zahlreiche Neuerungen für 2016
Um die VANTourer-Modelle weiter zu entwickeln und optimal an Kundenbedürfnisse anzupassen, wurden alle Neuerungen auf Basis von Kunden- und Händlerfeedback umgesetzt. Die Raffinessen liegen im Detail. Ein helleres Interieur sorgt für ein luftiges und frisches Raumgefühl. Die Verbesserungen finden sich ab sofort in allen VANTourer-Modellen wieder. Ebenfalls weiter optimiert wurde das Stauraumkonzept. So wurden Zwischenböden für die Staukästen eingesetzt und weiterer Stauraum unter dem Wohnbereich geschaffen.

Drei Ausstattungslinien, Activ ersetzt Basic
Eine weitere Neuerung gibt es bei den Ausstattungslinien. Bei dem neuen Activ, der die Basic-Linie ablöst, gibt es den VANTourer auf Peugeot Boxer-Chassis - und das bereits ab 36.990 Euro. Die Ausstattungslinien Comfort und Prime bleiben erhalten und sind weiterhin auf Fiat Ducato-Basis erhältlich.
Interessierte können alle drei Ausstattungslinien beim Düsseldorfer Caravan Salon am EuroCaravaning-Stand D03-03 in Halle15 auf Herz und Nieren testen.


Für Rückfragen wenden Sie sich an das Pressebüro:
EuroCaravaning-Pressebüro
Dr. Guntermann GmbH
Dr. Thomas Guntermann
Mittelstr. 15-17
50672 Köln
Tel.: 0221-788708-13
E-Mail: tg.@.gukom.de

Bleiben Sie auf dem Laufenden!

Gerne teilen wir Ihnen regelmäßig Neuigkeiten rund um den VANTourer mit. Dazu können Sie sich für unseren Newsletter anmelden. Einfach im Formular Ihren Namen und Ihre E-Mail-Adresse eingeben, abschicken und Sie sind dabei. Selbstverständlich kostenlos und unverbindlich. Sie können sich jederzeit wieder abmelden.



Sie erhalten eine sog. Double-Opt-In-E-Mail, in der Sie um Bestätigung der Anmeldung gebeten werden. Ihre Einwilligung in den Versand ist jederzeit widerruflich. Ausführliche Informationen zu Ihren Widerrufsmöglichkeiten, dem Newsletterversand, der Verwendung und Speicherung Ihrer Daten entnehmen Sie bitte unserer Datenschutzerklärung.